Wer bin ich ?

Ich skulptiere in meiner Werkstatt in Saint-Etienne in La Loire.
Alle meine Skulpturen stammen ausschließlich von mir.
Ich arbeite hauptsächlich Bronze und Stahl und erstelle dank einer von mir entwickelten Technik eine Metallspitze.
Alle meine Skulpturen sind Einzelstücke und werden von ihrem Echtheitszertifikat begleitet.
Ich arbeite regelmäßig im Auftrag, öffentlich oder privat.
Sie können mich kontaktieren, um Ihre eigene Büste oder die einer Person Ihrer Wahl anfertigen zu lassen, oder Sie können mich nach einer persönlichen Komposition aus einem vorhandenen Modell fragen.
Wenn Sie durch Saint-Etienne fahren, zögern Sie nicht, mich zu treffen, und ich werde Sie durch meine Werkstatt führen.
Ich lade Sie ein, meine Website zu besuchen: philippe-buil.com

Alle auf dieser Website zum Verkauf stehenden Skulpturen sind in meiner Galerie in Saint-Etienne ausgestellt und daher verfügbar.

Sie können meinen Skulpturenkatalog einsehen verfügbar unter hier klicken


Sie können meinen Katalog mit auf Bestellung gefertigten Skulpturen einsehen de hier klicken

Künstlerischer Ansatz des Bildhauers Philippe BUIL:

Es scheint eine Herausforderung zu sein, über das Tropfen in der Skulptur zu sprechen, ohne auf einem dreidimensionalen Träger in einen Farbfluss zu geraten. Eine Aktion und ein Projekt, die wie eine Herausforderung oder eine Wette erscheinen.

Bei genauem Hinsehen schmilzt Philippe das Metall und es rieselt herunter, um ihm eine zufällige Form zu geben. Die Teilnahme des ganzen Körpers ist vorhanden und nicht nur der Intellekt. Das Paradoxon ist also zu erkennen, wir spüren, wie sich der Vorhang öffnet, und es stellt sich als Lösung für diese Alternative heraus.

Tropfen, wie Jackson Pollock es liebte, ist der Zugang zu einer unbewussten, körperlich begrabenen, archetypischen Erinnerung. Eine abklingende göttliche Chance, die ans Licht gebracht und geformt wurde.

Die klassische oder abstrakte innenliegende Projektion im Sand, die im Raum der Form eingefroren ist, erhält durch Verschmelzen, Verflüssigen die Tropfen nacheinander. Der Verlust der Meisterschaft und der Zugang zu einer anderen Dimension sind die Schlüsselwörter der Rede, einer Kommunikation zwischen der Skulptur und dem Bildhauer.

Alchemie ist nicht weit entfernt: "ora et labora". Der Smaragdtisch sagt: "Sie werden das Feinstoffliche mit großer Technik vom Dicken trennen ... es steigt von der Erde zum Himmel auf und wieder steigt es in die Erde hinab und empfängt die Kraft der Dinge von oben und unten. . "

Hohlräume und Unebenheiten, Hohlräume und Füllungen, Unfälle erzeugen ein Spiel zwischen Licht und Schatten. Diese Spitze ist eine suggestive Kreation, die die idyllische, chimäre, archetypische oder obskure schwarze Geschichte jedes Einzelnen anspricht. Eine persönliche Geschichte wird neu generiert und die Arbeit neu komponiert. Es erfindet seine eigene Geschichte neu wie ein Alluvium, das von der Strömung des Flusses, des Lebens gezogen wird. Es verwandelt das Individuum I des Schöpfers und des Zuschauers auf infinitesimale oder radikale Weise in ein neues, überarbeitetes.

Unsere persönliche Geschichte, reale oder erzählte kognitive Erinnerungen, wird mit jedem gefrorenen Tropfen der Ewigkeit rekonstruiert. Aber durch unsere Augen wird die Spitze in unserer endlosen persönlichen Geschichte löslich, das Gegenteil der Geschichten, von denen wir das Ende kennen. Selbst der Tod, so unausbildlich er auch sein mag, wird unsere persönlichen Geschichten, die privat oder am helllichten Tag erzählt werden, nicht verbessern.

Diese erworbene und spezifische Eigenschaft, niemals ein Ende zu haben und die Kraft, jede Sekunde einen neuen Umweg zu machen, ist die Quelle individueller Freiheit. Alle neu gefassten kognitiven Geschichten sind das Mittel zur Rekonstruktion ihrer Welt, unserer Welt.

Gnostiker und Agnostiker kommen zusammen, wenn Gegensätze zusammenkommen. In diesem Wald realer, idyllischer, archetypischer Geschichten, die bewusst oder unbewusst konstruiert sind, lässt die kreative Rolle jedes einzelnen, angeregt durch den Blick und die Emotionen eines zu erledigenden Werks, zu einer zurückeroberten individuellen Freiheit heranwachsen

Sculptural Dripping kann dann zum Leben erweckt werden und andere Kreative in dieser Stimme des erfinderischen Geistes inspirieren.

Pose feuilles d'or par Philippe Buil SculpteurAtelier Philippe Buil SculpteurAtelier Philippe Buil Sculpteur